Katharina Albrich


                      
e-mail: katharina.albrich@boku.ac.at

Tel: +43 / 1 / 47654 - 91348
Fax: +43 / 1 / 47654 - 91309

Institut für Waldbau
Peter Jordanstr. 82
A-1190 Wien

Zimmer-Nr.: 02/138 (Schwackhöferhaus)

Katharina Albrich

... ist derzeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Waldbau angestellt.

Ihre Doktorarbeit im Rahmen des Projekts RESIN (Störungen in Waldökosystemen in einer Welt im Wandel) beschäftigt sich mit Fragen der Resilienz in Waldökosystemen sowie mit historischen und zukünftigen Störungsregimen in den Wäldern Mitteleuropas. Den methodischen Schwerpunkt bildet hierbei die Anwendung des Waldlandschaftsmodells iLand.

Sie absolvierte das Bachelorstudium Forstwirtschaft sowie das Masterstudium Forstwissenschaften (Abschluss 2017) an der Universität für Bodenkultur und verfasste ihre Masterarbeit zum Thema "Effects of forest managment on the provisioning of ecosystem services under climate change in a mountain forest landscape" unter der Betreuung von Prof. Rupert Seidl und Dr. Werner Rammer am Institut für Waldbau.

Durch ihre langjährige Aktivität im Verein International Forestry Students' Association (IFSA) konnte Katharina Albrich bereits vielfältige forstliche Erfahrungen im Ausland sammeln, unter anderem bei einem Praktikum in Singapur und weiteren Auslandsaufenthalten in Asien und Nordamerika.

                       

BOKU - Forschungsinformationssystem

weitere Informationen zu Katharina Albrich
finden Sie im Forschungsinformationssystem (FIS)