Dipl.-Ing. Andreas Sommerfeld


                   
e-mail: andreas.sommerfeld(at)boku.ac.at

Tel: +43 / 1 / 47654 - 91331
Fax: +43 / 1 / 47654 - 91309

Institut für Waldbau
Peter Jordanstr. 82
A-1190 Wien
                            
Zimmer-Nr.: 02/126 (Schwackhöferhaus)

Andreas Sommerfeld

... arbeitet seit April 2016 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Waldbau.

Im Rahmen des Projektes RESIN (Störungen in Waldökosystemen in einer Welt im Wandel) beschäftigt er sich Störungsmustern auf  globaler bis hin zu lokaler Ebene in den Wäldern der gemäßigten Zone. Methodisch benutzt er dabei  fernerkundliche Verfahren (Landsat Produkte), Waldsimulationsstudien (iLAND)  als auch empirische Feldaufnahmen.

Sein Bachelorstudium Forstwissenschaften hat er an der Technischen Universität Dresden (2011) absolviert. An der Universität für Bodenkultur hat er das Masterstudium Forstwissenschaften (2015, Masterarbeit: "Lichtökologische Untersuchungen zur Verjüngung der Buche (Fagus sylvatica L.) im Wienerwald") sowie Wildtierökologie und Wildtiermanagement (2015, Masterarbeit: "Is there evidence for wolf-triggered trophic cascades in Dinaric forest ecosystem?") absolviert.    

Neben Waldökologie und Störungsdynamiken interessieren ihn vor allem auch waldbauliche Aspekte und Wildtiereinfluss auf waldökologische Prozesse. 

         

BOKU - Forschungsinformationssystem

weitere Informationen zu Andreas Sommerfeld
finden Sie im Forschungsinformationssystem (FIS)